77 Prozent der häufigsten Passwörter sind in unter zehn Minuten zu knacken

Imperva, führender Anbieter von Datensicherheitssystemen für kritische Unternehmensinformationen, veröffentlicht heute den neuesten Trend-Report der Hacker Intelligence Initiative-Serie. Der aktuelle Bericht beschäftigt sich mit Passwortsicherheit. Die Untersuchungen von Imperva belegen, dass sich in den letzten zwei Jahren die Sicherheit typischer Passwörter kaum verbessert hat. 77 der 100 häufigsten Passwörter aus 100.000 untersuchten Datensätzen ließen sich mit einem einfachen Online-Service innerhalb von zehn Minuten entschlüsseln. Die Folgerung: Passwortsicherheit muss vor allem durch die Richtlinien von Unternehmen geregelt werden. Auf diese Weise lässt sich die Passwortwahl der Benutzer in die richtige Richtung lenken.
(mehr …)